:: richtigbauen.de - Informationen für Bauherren

 :: Home  :: Information  :: Kontakt   :: Impressum   :: Suchen   :: zurück   :: Bauen
 


Wie man ein Haus baut (2)
(Bsp:: Einfamilienhaus)
 

Dieses EFH wurde errichtet,
wo früher mal ein altes
Flussbett lag. Die Streifen-
fundamente tragen auf z.T.
über -2,40 m ab.

  Die Sohle aus WU-Beton
mit der ersten horizontalen
Abdichtung für die Außenwand.
  Massiv gebaut bedeutet:
Wertbeständigkeit, guter
sommerlicher Wärmeschutz,
Speicherfähigkeit.
  Die Verteilerzentrale
der Fußbodenheizung.
  Großes Wohnzimmer mit
"achteckigem" Erker.
  Ordnungsgemäß beschrifteter
Sicherungskasten.
  Ansicht des Straßengiebels.
  Gartenseitiger Giebel,
Fenstererker mit Blick ins Grüne.
  Mut zur Farbe!
 

Mineralischer Putz, eingefärbt.
Gleichmäßige Struktur, sorptionsfähig.

  Das Abnahmeprotokoll vom 23.12::
"Die vg. bauliche Anlage darf in
Benutzung genommen werden."

Querverweis:
:: Wie man ein Haus baut (1)
:: Wie man ein Haus baut (3)

nach oben