:: richtigbauen.de - Informationen für Bauherren

 :: Home  :: Information  :: Kontakt   :: Impressum   :: Suchen   :: zurück


Die die Energiebilanz des Bauteils Außenwand beeinflussenden Faktoren
DIMaGB, 09.2004, hier ein Auszug

1 GEOMETRIE

1.1 Dicke
1.2 Fläche
1.3 Volumen
1.4 Gebäudegeometrie

2 STOFFZUSAMMENSETZUNG

2.1 Rohdichte
2.2 Innere Struktur
2.2.1 Porosität
2.2.2 Kapillarität
2.2.3 Homogenität
2.3 Oberflächenstruktur
2.3.1 Struktur
2.3.2 Farbe
2.4 Thermische Eigenschaften
2.4.1 Wärmespeichervermögen
2..4.2 Wärmeleitvermögen

3 FEUCHTE

D  - Feuchte als Dampf
W - Feuchte als Wasser

3.1 Feuchte von innen
3.1.1 Adsorption
3.1.2 Absorption
3.1.3 Tauwasser
3.2 Feuchte von außen
3.2.1 Adsorption
3.2.2 Absorption
3.2.3 Tauwasser
3.3 Feuchte, im Stoff verbleibend

WB1 Niederschlag (Tau)
WB2 Verdunstung

4 STRAHLUNG

4.1 Strahlung von innen
4.2 Strahlung von außen
4.3 Strahlung im Stoff

5 KONVEKTION

5.1 Konvektion an der Innenseite
5.2 Konvektion an der Außenseite
5.3 Konvektion innerhalb
5.3.1 zweischalige Wand
a) mit Lüftungsöffnungen
b) ohne Lüftungsöffnungen

6 UMGEBUNG

6.1 das Heizungssystem
6.1.1 Strahlungsheizung
6.1.2 Konvektionsheizung
6.2 das Wetter
6.2.1 die Luft
6.2.1.1 Temperatur
6.2.1.2 Feuchte
6.2.1.3 Druck
6.2.1.4 Bewegung
6.2.2 die Strahlung
6.2.2.1 direkt/indirekt (global)
6.2.2.2 lang-/kurzwelliger
6.3 der Mensch
6.3.1 gibt Wärme ab
6.3.2 gibt Feuchte ab
6.3.3 erzeugt Wärme und Feuchte

nach oben

 :: richtigbauen.de | :: richtigsanieren.de | :: dimagb.de | :: bauko.biz  © 2006 DIMaGB, Geschäftsbereich Internet